Eröffnung der Latinale 2018

| Donnerstag, 18. Oktober, 18 Uhr |Simón-Bolívar-Saal | Ibero-Amerikanisches Institut |Potsdamer Str. 37, 10785 Berlin |

Begegnung mit aktueller Poesie aus Lateinamerika,  in Lesungen und Performances präsentiert von Dichtern und Dichterinnen des Kontinents. In diesem Jahr eröffnet die Latinale im IAI mit einer Lesung, die die Bandbreite poetischer Formate und kultureller Einflüsse auf die aktuelle Dichtung des -im weitesten Sinn – circum-karibischen Raums zeigt.

englisch / spanisch

Eintritt frei

Bild: Queen Nzinga Maxwell. ©Fabian Moreaux, 2017. Verwendung mit freundlicher Genehmigung der Latinale.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s