Wohin steuert Brasiliens Wirtschaft?

Der Lateinamerikaverein (Hamburg) lädt ein zu einem Vortrag des Journalisten Alexander Busch:

Am Dienstag, 8. Januar 2019, 17.00 – 19.30 Uhr

Alexander Busch, Autor des Buches „Wirtschaftsmacht Brasilien“ (2011),  berichtet seit 25 Jahren als Korrespondent aus Brasilien über Lateinamerika. Er schreibt für die Verlagsgruppe Handelsblatt („Wirtschaftswoche“, „Handelsblatt“) sowie die „Neue Zürcher Zeitung“. Am 8. Januar 2018 wird er eine erste Einschätzung der wirtschaftlichen Entwicklung Brasiliens nach dem Regierungswechsel vornehmen. Im Anschluss an den Vortrag erfolgt ein Gespräch mit dem brasilianischen Honorarkonsul,  Dr.  Jan Curschmann.

Ort der Veranstaltung: TaylorWessing, Am Sandtorkai 41, 20. Stock, 20457 Hamburg

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung bei Betina Sachsse (b.sachsse@lateinamerikaverein.de)  jedoch erforderlich.

Bildquelle:  Foto von JTMultimidia von Pexels

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s