Die Lieblingsbücher der Berliner Latino-Autoren

Die in Berlin lebende Schriftstellerin Esther Andradi lädt Kollegen und Kolleginnen zur gemeinsamen Lektüre in die Kreuzberger Buchhandlung andenbuch ein. Gelesen wird  nicht aus den eigenen Werken, sondern aus Büchern, die den literarischen Werdegang der illustren Runde besonders geprägt haben.

Wer hin und wieder die Veranstaltungen der ‚Freunde des IAI‘ besucht, wird auf vertraute Namen treffen. Denn es lesen:

Luis Fayad |Antonella Lis Vigilante | Pablo Jofré |Timo BergerClaudia Sierich | Valentina Ramona de Jesús | Izaskún Gracia Quintana | Leonor Beuter |Esther Andradi

Esther Andradi invita a varios autores y autoras para que nos cuenten y lean fragmentos del libro (o algunos de los libros) que más los impactó en su vida como creadores…

 

Dienstag, 23. April 2019, 19.30 – 22.00 Uhr | andenbuch, Bergmannstraße 59, 10961 Berlin

Entrada gratuita / Eintritt frei

 

Foto: ©Jeanette Erazo Heufelder

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s